OMNIA

OMNIA 2

OMNIA der neue Cloud Mining Anbieter geht an den Start! 

„OMNIA“ ist ein eigenständiges Unternehmen, welches sich auf den Bereich Cloud Mining spezialisiert hat. Das Team von Omnia besteht überwiegend aus Experten im Bereich Network Marketing und Mining.

Ominia Cloud Mining – Was ist das überhaupt?

Dadurch das Kyptowährungen immer bekannter & beliebter werden, etablieren sich stets neue Cloudmining Anbieter, welche das schürfen (minen) von unterschiedlichen Coins zu ihrem Hauptfocus gemacht haben und durch das erzeugen dieser Kryptocoins kann in der Cloud Geld verdient werden.

Dabei ist es notwendig sich bei einem dieser Cloud Mining Anbieter kostenlos anzumelden, im internen Bereich kann anschließend ein oder mehrere der angebotenen Pakete erworben werden bzw. trifft man die Entscheidung für welche Summe man welchen Coin durch Omnia minen lassen möchte. Mit anderen Worten, man mietet die Rechnerkapazität von Omnia an, die für das erzeugen/ schürfen digitaler Coins (Kryptowährungen) genutzt werden.

Sobald man ein Paket erworben hat startet auch das Mining und die erzeugten Coins werden regelmässig auf dein gewünschtes Wallet ausgezahlt.

Zum jetzigen Zeitpunkt können folgende Kryptowährungen geminet werden:

  • BITCOIN – BTC
  • ETHEREUM – ETH
  • ETHEREUM CLASSIC – ETC
  • ZCASH – ZEC
  • LITECOIN – LTC

Ein bedeutsamer Aspekt den man nicht vergessen sollte ist, als Kunde von Omnia profitiert man am Aufschwung der Kryptowährungen. Schau Dir dazu einfach die Entwicklung des Bitcoins in den vergangenen 12 Monaten an!

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass man die wartungsintensive & erforderliche Hardware nicht selbst besitzen muss, sondern die digitalen Coins werden aus der Ferne auf der Mining-Farm von Omnia erzeugt.

Der Unterschied des Anbieters Omnia

Das beste am Anfang: Omnia bietet seinen Kunden – Lifetime Mining

Im Cloud Mining wird dieser Punkt aber meist vergessen, obwohl es für den Kunden einen Unterschied macht, denn Lifetime-Mininge bedeutet, dass die Hashrate immer konstant bleibt und zwar solange es profitabel ist, Coins zu schürfen.

Das erstaunliche bei Omnia ist, sollte irgendwann der Punkt erreicht sein dass es irgendwann nicht mehr lukrativ ist den vorher ausgewählten Coin zu minen, so wechselt das System hinter Omnia automatisch auf den nächst profitableren Coin, ohne zusätzliche Kosten für den Partner zu verursachen.

Durch diese Tatsache hebt sich das Unternehmen ganz klar von anderen Cloud-Mining Anbietern ab!

Andere Unternehmen würden in dem Fall das Mining einfach einstellen, der Kunde bleibt dabei auf der Strecke. Definitiv eine großartige Weiterentwicklung des Cloud-Minings durch den Anbieter Omnia.

Die durschnittlichen erwirtschafteten Profite durch das schürfen der Coins belaufen sich auf 8-10% monatlich, dies ist jedoch ohne Garantie, da das Programm noch sehr neu ist.

Die Omnia Mining – Hashraten

Beim KryptoCoin-Mining bestehen grundsätzlich Unterschiede in Höhe der Hashrate der zu schürfenden Coins. Die Hash Rate ist einfach gesagt, die Maßeinheit der Rechenleistung beim erzeugen von Kryptowährungen und jeder Coin hat seine eigene. Je höher also die Hash Rate, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit einen Coin zu minen/ finden.

Durch mathematische Rechenoperationen (Hash) die beim Mining durchgeführt werden, zeigt uns die Maßeinheit an, wie viele Einheiten pro Sekunde durchgeführt werden.

Zum Beispiel: 3 Gigahash pro Sekunde (GH/S) entsprechen 3.000.000.000 Hashes pro Sekunde.

Im unteren Teil findest Du die Hashrate zu den beiden Ethereum Varianten bzw. zum Bitcoin etwas anschaulicher nach allen erhältlichen Paketen aufgeschlüsselt.

Bitcoin Hash Rate – Omnia

Paketname Kaufpreis Hashrate Payout Hashrate
XS Paket 50$ 285.72 GH/S 142.86 GH/S
Starter Paket 100$ 571.43 GH/S 285.72 GH/S
Kickstarter Paket 500$ 2857.15 GH/S 1428.58 GH/S
Light Miner Paket 1.000$ 5714.30 GH/S 2857.15 GH/S
Mid Miner Paket 8.500$ 48571.55 GH/S 24285.78 GH/S
Strong Miner Paket 15.000$ 85714.50 GH/S 42857.25 GH/S
Master Miner Paket 25.000$ 142857.50 GH/S 71428.75 GH/S

Ethereum ETH & Ethereum Classic ETC Hash Rate – Omnia

Paketname Kaufpreis Hashrate Payout Hashrate
XS Paket 50$ 2.2 MH/ S 1.1 MH/S
Starter Paket 100$ 4.4 MH/ S 2.2 MH/S
Kickstarter Paket 500$ 22 MH/ S 11 MH/S
Light Miner Paket 1000$ 44 MH/S 22 MH/S
Mid Miner Paket 8.500$ 374 MH/ S 187 MH/S
Strong Miner Paket 15.000$ 660 MH/S 330 MH/S
Master Miner Paket 25.000$ 1100 MH/ S 550 MH/S

Das Provisions-Modell von Omnia

Direktverkaufsbonus

Auch das Provisions-Modell kann sich sehen lassen, durch Vermittlung neuer Kunden können bestehende Partner weitere Einnahmen generieren. Die Provision auf direkt vermittelte Neukunden beläuft sich auf 10% für den Kauf oder Nachkauf eines Paketes, der sofort im Wallet gutgeschrieben wird.

Beispiel: Einzahlung von $1.000 (Light Miner Paket) = $100 Provision

Dabei zu beachten ist, dass man bei Besitz eines XS oder Starter Pakets, nur den Direktverkaufsbonus erhält, aber nicht die anderen Provisions-Modelle wie Generation-, Matchingbonus, Monatsbonus oder die Abschluss Provision aufs Reinvest auf alle selbstgesponserte Pakete. Dies gilt nicht für Indien, Südamerika und Pakistan, in diesen Ländern muss lediglich jeweils ein Starterpaket rechts und links im Binärbaum gesponsert werden.

Um an allen Bonusmodellen freigeschaltet zu werden, benötigt man selbst ein Kickstarter Paket (500$) bzw., muss jeweils rechts und links im Binärbaum ein Kickstarter Paket verkauft worden sein.

Generations- & Matchingbonus

Auf alle selbstgesponserten Pakete (bei Erwerb des Pakets) erfolgt die sofortige Ausschüttung auf das interne Wallet, mit der Option wöchentlicher Auszahlung, die wie folgt aussieht:

  • Ebene 1 = 4% auf deren Zyklenboni wöchentlich
  • Ebene 2 = 3% auf deren Zyklenboni wöchentlich
  • Ebene 3 = 2% auf deren Zyklenboni wöchentlich
  • Ebene 4 = 1% auf deren Zyklenboni wöchentlich

Als Kalkulationsbasis gelten hier die Teammitglieder aus direkt gesponserter Downline.

Monatsbonus Extra

Gestaffelt nach Teamumsatz aus selbstgesponserter Downline aus dem schwachen Bein.

Generierter Umsatz Monatsbonus in % Monatsbonus in $
25.000 $ 5% 1.250 $
100.000 $ 4% 4.000 $
250.000 $ 3% 7.500 $
500.000 $ 2,5% 10.000 $
1.000.000 $ 2% 20.000 $
5.000.000 $ 2% 100.000 $
25.000.000 $ 2% 500.000 $
50.000.000 $ 2% 1.000.000 $

Bei Erreichung der jeweiligen Umsatzstufe wird der Bonus umgehend ausgelöst, grundsätzlich am ersten des jeweiligen Folgemonats!

Abschluss-Bonus auf Re-Investition

Hierbei erhält man 20% auf alle selbstgesponserten Pakete, der Re-Invest findet nach 500 Tagen statt und die Abschlussprovision wird vom System automatisch ausgelöst.

Kurzes Beispiel:

Verkauftes Paket in Downline – Strong Miner (8.500$) und 50% Re-Invest für Lifetime Mining

Direktverkaufsbonus nach Verkauf 10% = 850$

Abschluss-Bonus bei Re-Invest nach 500 Tagen = Summe Re-Invest 4.250$ (20% davon) entsprechen 850$ Provision

Zyklus & Zyklen Binärbonus

Ein weiterers Bonusmodell ist der Zyklen Bonus, der auf der Logik des Binärbaums basiert. Sobald man als Mitglied weitere Partner gesponsert hat und diese auf das linke und rechte Bein verteilt worden sind, werden dadurch die erzeugten Punkte regelmäßig ausgeglichen.

Diesen Ausgleich bezeichnet man als Zyklus und wird definiert wie hier ersichtlich:

  • 1 Zyklus = 10 Punkte im linken Binärbein + 10 Punkte im rechten Binärbein
  • 1 Zyklus = $ 100,- Auszahlung (Gegenwert in jeweiliger Kryptowährung des Accounts)
  • Somit gilt: 1 Punkt entspricht $ 10,-

Auf diese Weise können auch mehrere Zyklen pro Tag durchlaufen werden. Die Beschränkung pro Tag sowie der resultierende Zyklen-Binärbonus pro Tag können der folgenden Tabelle entnommen werden.

Bedingung (Umsatz oder Paket) Max. Zyklen pro Tag Max. Provision pro Tag*
 15.000 $ 10 Zyklen 1.000 $
30.000 $ 11 Zyklen 1.100 $
62.500 $ 12 Zyklen 1.200 $
125.000 $ 14 Zyklen 1.400 $
250.000 $ 16 Zyklen 1.600 $
500.000 $ 18 Zyklen 1.800 $
750.000 $ oder Strong Miner 20 Zyklen 2.000 $
1 Mio $ oder Master Miner 22 Zyklen 2.200 $
1.5 Mio $ oder Elite Miner 40 Zyklen 4.000 $

*Auszahlung des Gegenwertes in der jeweiligen Kryptowährung

Karrierestufen

Hierbei muss der Umsatz aus der direkten Sponsorlinie erzielt werden.

1. Bronze Executive

Ein direktes Mitglied auf jeder Seite mit einem Kickstarter Paket ($500)
500 Dollar linkes Bein und 500 Dollar rechtes Bein
Preis: Bronze Executive Pin

2. Silver Executive

Ein Bronze Executive auf jeder Seite
5.000 Dollar starkes Bein, 2.500 Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Silver Executive Pin

3. Gold Executive

Ein Silver Executive auf jeder Seite
15.000 Dollar starkes Bein, 7.500 Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Gold Executive Pin

4. Platinum

Ein Gold Executive auf jeder Seite
30.000 Dollar starkes Bein, 15.000 Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Aktuelles IPAD

5. Sapphire

Drei Platinum gesamt, mindestens einer im schwachen Bein
60.000 Dollar starkes Bein, 30.000 Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Macbook Pro 13 Zoll

6. Ruby

Drei Sapphire gesamt, mindestens einer im schwachen Bein
120.000 Dollar starkes Bein, 80.000 Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Teilnahme Traumreise Ibiza „Mission Ibiza Ruby time“

7. Black Diamond

Minimum Inhaber eines Strong Miner Paketes
6 Diamonds gesamt, 3 auf jeder Seite
6 Mio Dollar starkes Bein, 4 Mio Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Ferrari 458

8. Crown Diamond

Minimum Inhaber eines Strong Miner Paketes
7 Black Diamonds gesamt, mindestens 3 davon im schwachen Bein
12 Mio Dollar starkes Bein, 8 Mio Dollar mindestens im schwachen Bein
Preis: Lamborghini Aventador Special Edition / Ring

Omnia Anmeldung

Als erstes, die Anmeldung bei Omnia ist natürlich kostenlos!

Wer Interesse am Mining hat, kann nach der Registrierung Rechenleistung für das Mining in Form von Paketen kaufen, dass kleinste Paket ist ab 50$ zu haben, zuzüglich fällt noch eine einmalige Gebühr von 49$ zur Aktivierung des Accounts an. Mit der kostenlosen Anmeldung bei Omnia geht man keinerlei Verpflichtungen ein, sondern dient dazu, sich erst einmal auf der Plattform umzuschauen.

Warte also nicht zu lange mit der Anmeldung und sichere Dir eine frühe Position im System.

Wie oben bereits gesagt, ist die Registrierung bei Omnia vollkommen kostenlos und wird genutzt sich einen ersten Eindruck von dem Anbieter zu bekommen. Der Erwerb von Paketen ist dabei freiwillig.

Auch die Abmeldung ist ohne weiteres jederzeit möglich, dafür kontaktiere einfach den Support, welcher sich innerhalb kurzer Zeit bei Dir melden wird.

FAZIT:

Dadurch das Omnia noch brandneu ist, hat es durchaus reichliches Entfaltungspotenzial nach oben und wird sich meiner Meinung nach, bei Fans von Cloud-Mining definitiv etablieren. Nicht nur das Mining bietet dementsprechende Profite, auch das Provisionsmodell lockt wohl einige Networker an.

ZUR REGISTRIERUNG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *